Stillberatung

Für die optimale Ernährung

Stillberatung

In den ersten Wochen der Stillzeit erwartet Sie ein großer Lernprozess. Und wenn Sie sich davon manchmal total überwältigt fühlen, dann sind Sie damit nicht allein. Rund um die Uhr zu stillen ist völlig normal und hilft Ihnen, Ihre Milchproduktion erfolgreich aufzubauen. Es kann aber auch ganz schön anstrengend sein. Haben Sie Geduld und achten Sie auf sich, denn Sie können davon ausgehen, dass es nach den ersten 2-4 Wochen – wenn sich Ihre Milchproduktion eingespielt hat – sehr viel einfacher wird.

Stillen bedeutet nicht nur optimale Ernährung

Stillen bietet weitgehend Schutz vor Infektionen und Allergien. Keine andere Maßnahme ermöglicht einer Mutter so einfach, einen solch enormen Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gesundheit ihres Babys zu nehmen. Sie tun Ihrem Baby sehr viel Gutes damit – da beim Stillen alle fünf Sinne angeregt werden: Das Baby sieht, spürt, hört, schmeckt und riecht die Mutter. So wird Ihr Baby zeitlebens davon profitieren, gestillt worden zu sein.

Probleme gemeinsam lösen & vermeiden

Eigentlich ist Stillen eine sehr intime Situation zwischen Mutter und Kind, in der sich das Baby geborgen fühlt und in Ruhe trinken kann. Doch durch Schmerzen, wunde Brustwarzen oder Milchstau ist die Ruhe schnell dahin – das fühlt auch Ihr Kind. Deshalb gibt es die Stillberatung, um Probleme beim Stillen zu besprechen, zu lösen und zu vermeiden. Und wie lange sollten Sie überhaupt Stillen? Solche Fragen können wir gern gemeinsam klären.

Das biete ich Ihnen bei der Stillberatung:

  • Stillpositionen optimieren
  • Anlegefehler erkennen
  • Schmerzen beim Stillen vermeiden
  • Wunde Brustwarzen oder Brustentzündungen behandeln
  • Hilfe bei Milchstau
  • Was tun bei viel oder wenig Milch?
  • Der richtige Umgang mit der Flaschennahrung
  • Abstillen – wann & wie

Sie sind auf der Suche nach einer Hebamme in Speyer oder Ihrer Umgebung?

Ob Beschwerden, Geburtsvorbereitung oder zu Hause im Wochenbett – ich möchte Ihnen und Ihrem Nachwuchs das Leben
so einfach wie möglich machen. Als erfahrene Hebamme finden wir gemeinsam eine Lösung – da bin ich sicher!

Wichtiger Hinweis

Ich mache eine kurze Verschnaufpause und bin vom 20. Dezember 2019 bis einschließlich den 05. Januar 2020 Betriebsferien.

Gerne können Sie mir eine E-Mail an info@ihre-hebamme.de senden oder verwenden Sie mein Kontaktformular – ich melde mich gerne bei Ihnen.


Ich danke Ihnen für Ihr Verständnis.